„LeseLust im August“ – Das Leipziger Vorlesefestival für Kinder

RTEmagicC_LliA_2013_A3_web_03.pdfSeit 2007 lädt der Verein LeseLust Leipzig e.V. jeden Sommer zu einem kunterbunten Leseerlebnis ein. Unter dem Motto „Überall ist Platz für eine Geschichte“ können Kinder ab zwei Jahren in der ersten Augustwoche, vom 7. bis 11. August 2013, an fünf Thementagen im Clara-Zetkin-Park Leipzig spannenden Geschichten lauschen, Aktionen rund ums Buch erleben und ausgelesene Bücher mit anderen Leseratten beim Bücherflohmarkt tauschen.

Informationen zum Programm des Vorlesefestivals „LeseLust im August“ gibt es auf der Internetseite des Vereins. Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei!

LeseLust Leipzig e. V. ist ein von Studierenden der Universität Leipzig gegründeter Vorleseverein und leselustregionaler Ansprechpartner der Stiftung Lesen und Ausbildungsstätte für Vorlesepaten. Seit 2006 engagiert sich der Verein für die Leseförderung von Kindern im Alter von vier bis zwölf Jahren. Die Mitglieder sowie rund 50 ehrenamtliche Vorlesepaten lesen regelmäßig Kindern an verschiedenen Orten in Leipzig vor. Wer gern selbst Vorlesepate werden möchte, kann sich beim Verein melden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.